Wildpferde im Hippomaxx

Jonas und 5 Mädels
waren am 2.11.2014 im
Allwetter-Zoo Münster

Am 2.11.2014 war eine integrative Gruppe der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd zu Gast im Allwetterzoo in Münster im Hippomaxx:

Nikita, Lea, Marlene, Svenja und Emily.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorher wurde Jonas für die Show wunderbar eingeflochten.

Gezeigt wurden die Dülmener Wildpferde:
Rasseportrait, Einsatzmöglichkeiten von der Bodenarbeit, über das Reiten, Springen und Wanderreiten, gezeigt mit Dülmenern des Vereins Wildpferde.de
bis hin zum Einsatz in der Reittherapie. Organisiert wurde dieses durch die Agentur der Delphine des Nordens.
 

Lampenfieber hatten anfangs  nicht nur die jungen Teilnehmerinnen, sondern auch unser Jonas; ein Mädel ist aus diesem Grunde auch heruntergefallen, aber mit großem Mut ist sie sofort wieder auf den Pferderücken und hat ihre Aufgabe hervorragend zu Ende gebracht! Daran kann man erkennen, welche Selbstsicherheit und Mut u.a. durch das Reiten vermittelt werden-und das auch mit "Wildpferden".
 
 

Therapeutisches Reiten

für Körper, Geist und Seele

Das Praxis-Team wünscht allen

einen wunderschönen Sommer!

Ab Montag, 5. August 2019, starten wieder unsere  Angebote.

Freie Stunden stehen für Reitbegeisterte noch zur Verfügung.

Reitabzeichen-Prüfungen am 6.7.2019

Herzlichen Glückwunsch!
Alle TeilnehmerInnen haben bestanden.

Reitbeteiligung...

...an erwachsenen guten Reiter/ Reiterin zu vergeben

Schreiben Sie mir bitte eine Mail, wenn Sie Interesse haben, mit dem PKW mobil sind und mindestens einen Basispass haben.

Wir freuen uns auf Sie!

info@andrea-termathe.de

Auftritt des DRK-Kindergartens Greven

Sommerfest bei Tegelmanns

6 KInder im Vorschulalter haben tolle Voltigierspiele einem breiten Publikum vorgestellt und viel Applaus erhalten.

Freie Plätze ab
August 2019

Pony Shelly mit jungen Reiterinnen

In den Sommerferien NRW können ab 5.August Schnupperstunden und individuelle Ferientermine gebucht werden.

In einigen Kursen sind zum neuen Schuljahr Plätze frei.

Vormittags sind recht spontan Reitgelegenheiten für jung bis alt vorhanden.

Gerne melden!

Jahresplaner 2019

Regelmäßig oder hin ubnd wieder...

Höherer Betreuungsbedarf:

ist kein Grund,

nicht zu reiten !!!

Pferde und Ponys sehen, riechen, fühlen können.

Selbstverständlich auch mithelfen beim Pflegen der Tiere, sitzen hoch oben auf dem Pferderücken, die Welt aus einer anderen Perspektive erleben. So oder ähnlich können auch schwermehrfachbehinderte Menschen regelmäßig in der Reittherapie oder hin und wieder als Highlight,  Pferde, Natur und Reiten erleben. 

Rufen Sie mich gerne an:

02571/ 8 79 79 40

Praktikum in der HFP

Interesse an Mensch und Pferd?

Praktikum in der HFP