Kindergartenkinder-Kurse

Individuelle, behutsame und spielerische Heranführung an das Pferd und das Reiten

Kindergartenkinder-Schnupperkurse

finden wöchentlich, außer in den Praxisferien, statt.

Neue Kurse beginnen im März 2019. , Dienstags, mittwochs und donnerstags!

Nur im Donnerstag-Basic-Kurs um 12.15 Uhr sind noch 1-2 PLätze frei.

Melden Sie sich gerne via Mail oder tel.: 02571/ 8 79 79 40.

Im Mai 2019  beginnen weitere Kurse  Kurse.

Weitere Kurse und  z.B. Mutter-Kind-Reiten, oder Einzelangebote  sind nach Absprache, am besten vormittags, möglich.

 

 

 

 

Von Anfang an schaffen wir ein Bewusstsein für einen respektvollen Umgang mit den Tieren. Die Kinder gleich, ob mit oder ohne Behinderung, erwartet eine emotionale und fachgerechte Begegnung mit Ponys und Pferden. Das ist der erste Schritt auf einem spannenden Weg zur harmonischen Partnerschaft mit den Tieren und die ideale Vorbereitung, um später zu voltigieren, zu reiten oder  zu fahren.
 

Therapeutisches Reiten

für Körper, Geist und Seele

Jahresplaner 2019

Regelmäßig o. als
Tagesprojekt

Höherer Betreuungsbedarf:

ist kein Grund,

nicht zu reiten !!!

 

Einen ganzen Tag Pferde und Ponys sehen, riechen, fühlen können. Selbstverständlich auch mithelfen beim Pflegen der Tiere, sitzen hoch oben auf dem Pferderücken, die Welt aus einer anderen Perspektive erleben. So oder ähnlich wollen wir ein Tagesprojekt  mit mehreren Teilnehmern gestalten.

Einzeltermine sind selbstverständlich auch möglich.

Menschen mit komplexer Behinderung können aber auch im regelmäßigen Stundenplan wöchentlich an und auf dem Pferd neue Erfahrungen sammeln.

Rufen Sie mich gerne an:

02571/ 8 79 79 40

Presse - WN
24.01.2018
Pia Weinekötter

Die Gruppe des DRK-Kindergartens Greven "Mit Herz und Hand" kommt mittlerweile im 4. Jahr  zum Reiten.

 

Presse

Praktikum in der HFP

Interesse an Mensch und Pferd?

Praktikum in der HFP