Aktuell

in Corona-Zeiten

Einzelunterricht:

In den Sommerferien sind durchgehend Termine individuell buchbar.

Ausritte: 

Je nach Wetterlage unternehmen wir mit den Reitschülerinnen und Reitschülern Spazierritte und mit den selbständigeren Reiterinnen und Reitern natürlich auch größere Ausritte.

Kleingruppen:

Geschwister und selbständige Reiterinnen und Reiter können auch jetzt schon in 2-er oder 3-er Gruppen reiten.

 

Alles weitere wird sich entwickeln.

Kurse für Reitanfänger:

Pferdeschule I für Anfänger / Pferdeschule III weiterführend / Pferdeschule II nur für Jungen

Kinder ab 6 Jahren mit etwas Vorerfahrung können dienstags von 14.45 Uhr bis 16.00 Uhr im Kurs Pferdeschule f. Anf. grundlegende Erfahrungen und Kompetenzen zum Reiten erlernen.

Kinder ab 8 Jahren mit reiterlicher Vorerfahrung werden im Kurs Pferdeschule weiterführend, ebenfalls dienstags, 16 -17.15 Uhr in Richtung Selbständiges Reiten geschult. Sitzschulung ist weiterhin ein Schwerpunktthema in der Ausbildung der jungen Reiter/Innen.

Pferdeschule II-nur für Jungen, heilpädagogisches Angebot für Jungen im Grundschulalter- findet mittwochs um 14.45 Uhr statt. Basics im Umgang mit dem Pferd, motorische Schulung, erlebnispädagogische Stunden bis hin zum selbständigen Reiten und mehr.

 

Diese Kurse können hoffentlich ab August wieder starten. 

Aufgrund der Corona-Pandemie kommen die Kinder momentan einzeln oder in 2-er Gruppen. 

 

Individuelle Förderung steht im Vordergrund-teamorientiertes Verhalten wird geschult.

Grundlagen im Umgang mit den Pferden sowie Theorie sind ebenfalls Elemente des Unterrichtes.

Theorieunterricht ist  regelmäßig am letzten Dienstag und am letzten Donnerstag im Monat.

Es besteht die Möglichkeit, ein Reitabzeichen (10-6) nach Teilnahme an einem unserer Lehrgänge zu erwerben.

Alle Angebote sind grundsätzlich inklusiv gestaltet.

Momentan sind die Kurse ausgebucht, lassen Sie Ihre Kinder gerne auf die Warteliste setzen!

Nach den Sommerferien 2020 sind mit Sicherheit einige Plätze neu zu vergeben.

Bleiben Sie gesund!

Genaueres erfahren Sie unter: 02571/ 8 79 79 40